UHF 2-WegeCIB-Weiche 16-158 6/84 mit front plate Produktbild Front View L
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild.

UHF 2-WegeCIB-Weiche 16-158 6/84 mit front plate

574942C0002

HF-Spezifikationen

Anzahl Anschlüsse:
3
Anschlusstyp:
7-16 Buchse (50 Ω) gemäß IEC 61169-4
Zuordnung Eingang/Pfad:
Port 1: Schmalbandeingang
Port 2: Breitbandeingang
Port 3: Ausgang
Anschlussrichtung:
gerade
Verhältnis Eingänge : Ausgänge:
2 : 1
Weichen-Typ:
CIB
Kanalabstand:
≥ 0
Art der Funkübertragung:
DVB-T @ 8 MHz (Û/Urms=13 dB)
ISDB-T @ 6 MHz (Û/Urms=13 dB)
ATSC @ 6 MHz (Û/Urms=11 dB)
Frequenzbereich:
470 bis 860 MHz
Frequenzband:
Band 4/5
Effektivleistung:
1 kW (Breitbandeingang)
Effektive Ausgangsleistung:
7,0 kW
Spitzenspannung am Ausgang:
8,5 kV
VSWR, max.:
1.06 (ein WB Kanal)
Breitband-Durchgangsdämpfung:
≤ 0.1 dB (nicht benachbart)
Durchgangsdämpfung der Oberwellen:
≥ 50 dB für f ≤ 950 MHz
Entkopplung, min.:
35 dB
Temperaturstabilität:
≤ 2 kHz / K

Mechanische Spezifikationen

Gewicht, ca.:
30,0 kg
Länge:
586,0 mm
Breite:
483,0 mm
Höhe:
355,0 mm
Hinweis zu Dimensionen:
8RU

Weitere Anmerkungen

Anmerkung:
• Kompaktbauweise als 19" Einschubeinheit
• integrierte Maskenfiliter für DTV
• Nachbarkanal-Betrieb
• für 6, 7 und 8 MHz Kanalbandbreite
• temperaturkompensiert
• einstellbar innerhalb des ganzen UHF-Bereichs

Anlagen

SPINNER_BerylliumOxideCeramics.pdf

Sicherheitsdatenblatt – 574942C0002 – Berylliumoxideceramics – SPINNER_BerylliumOxideCeramics.pdf

CB054-DS.pdf

Produktdatenblatt – 574942C0002 – CB054-DS.pdf