Konfektioniertes Koaxial-Messkabel SF 3/8"-50-PE N Stecker N Stecker 3 m IM-arm (-160 dBc) Produktbild Front View L
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild.

Konfektioniertes Koaxial-Messkabel SF 3/8"-50-PE N Stecker N Stecker 3 m IM-arm (-160 dBc)

JJB159
Vergleichen

Low PIM konfektionierte Kabel für Messumgebungen

Eine der am meisten verwendeten Komponenten in jeder Messumgebung sind Messkabel. Hier hat SPINNER außergewöhnlich gute Low PIM konfektionierte Wellmantel-Kabel entwickelt.

Ein konfektioniertes Koaxial-Messkabel SF 3/8"-50-PE N Stecker N Stecker 3 m IM-arm (-160 dBc) zeichnet sich durch ihre extrem gute PIM Performance sowie sehr lange Lebensdauer aus. Eine verlängerte Knickschutz-Tülle macht das Messkabel haltbar und besonders belastbar für widerholte Biegungen.

Hervorragende IM-Eigenschaften und bestmögliche passive Intermodulation

Ein SPINNER konfektioniertes Koaxial-Messkabel SF 3/8"-50-PE N Stecker N Stecker 3 m IM-arm (-160 dBc) garantiert hervorragende IM-Eigenschaften von einer maximalen passiven Intermodulation (IM3) von -160 dBc und niedrige VSWR Werte über den gesamten Frequenzbereich und während der kompletten Einsatzdauer des Kabels. SPINNER Koaxialkabel erfüllen zudem die RoHS 2011/65/EU Richtlinien. Die Länge des Kabels beträgt 3,0 m. Das robuste Koaxialkabel verfügt über Kupfer-Innenleiter, eine dielektrische Isolierung aus PE und einem Außenleiter aus Kupfer. Innen- und Außenleiter werden 360° induktiv verlötet.

Ein konfektioniertes Koaxial-Messkabel SF 3/8"-50-PE N Stecker N Stecker 3 m IM-arm (-160 dBc) besitzt an beiden Seiten des Kabels einen Steckverbinder N Stecker.

Die N-Koaxial-Steckverbinder wurden nach ihrem Erfinder Paul Neill benannt, der diesen Standard für HF-Steckverbinder im Jahr 1942 entwickelte. Häufig hängt der Name jedoch auch mit Navy Connector zusammen. Typ-N-Anschlüsse können bei Frequenzen bis 11 GHz verwendet werden, hochpräzise Ausführungen bis 18 GHz. N-Konnektoren werden in mobilen Kommunikations-Anwendungen mit hohen mechanischen und elektrischen Anforderungen eingesetzt. Deshalb fertigt SPINNER statt der von IEC oder CECC vorgegebenen Flachdichtungsscheibe ausschließlich Steckverbinder mit nicht geschlitzten Außenleiterkontakten und einem speziellen Dichtungsprofil im Steckerkopf. Dies gewährleistet die zuverlässigste Dichtfunktion. Die spezielle SPINNER Überwurfmutter unserer N-Stecker wird durch Einrollen am Außenleiter fixiert. Hierdurch wird das zulässige Anzugsdrehmoment wesentlich erhöht und der Kontaktdruck deutlich verbessert


HF-Spezifikationen

Anzahl Anschlüsse:
2
Anschlusstyp:
N Stecker (50 Ω) gemäß IEC 61169-16
Anschlussrichtung:
Port 1: gerade
Port 2: gerade
Frequenzbereich:
DC bis 3800 MHz
Effektivleistung:
0.57 kW @ 960 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.36 kW @ 2200 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.31 kW @ 3000 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.26 kW @ 4000 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
0.20 kW @ 6000 MHz (bei 40 °C Umgebungstemperatur)
VSWR, max.:
1.20 1)
Durchgangsdämpfungskoeffizient pro 100 m:
13.8 dB @ 960 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
21.7 dB @ 2200 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
25.8 dB @ 3000 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
30.4 dB @ 4000 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
38.4 dB @ 6000 MHz (bei 20 °C Kabeltemperatur, Werte ohne Steckverbinder, typ. Steckverbinderdämpfung ist ≤ 0.01 dB)
Passive Intermodulation (IM3), max.:
-160 dBc (gemäß IEC 62037-2 und WN 20 000, including Prüfzertifikat 3.1 gemäß EN 10204 pro Bestellung)

Mechanische Spezifikationen

Kabeltyp:
SF 3/8"-50-PE
Druckfestigkeit:
20.4 N/mm
Schellenabstand:
800 mm
Wiederholter Biegeradius, min.:
25 mm
Innenleitermaterial / -beschichtung:
Cu-Legierung / Ag-beschichtet
Außenleitermaterial / -beschichtung:
Cu-Legierung / Ag-beschichtet oder CuSnZn-beschichtet
Mantelmaterial:
PE
Isolierstoff:
PTFE, PE
Dichtungsmaterial:
Silicone rubber
Farbe:
schwarz
RoHS-Konformität:
konform bis directive 2011/65/EU und amendment (EU) 2015/863
konform bis directive RoHS 2002/95/EC
Länge:
3,0 m
Außenmanteldurchmesser, nom.:
13.7 mm
Längentoleranz:
±40 mm

Umweltbedingungen

Temperaturbereich für Installation:
-40 to +60 °C
Betriebstemperaturbereich:
-50 bis +85 °C
Temperaturbereich Lagerung:
-70 bis +85 °C

Weitere Anmerkungen

Verkaufs-Artikelnummer:
JS38-NMNM-3M-I1
1):
Die gegebenen VSWR-Werte werden innerhalb aller weltweiten Mobilfunkfrequenzbänder eingehalten.
Zolltarifnummer:
85442000

Anlagen

JB-DS.pdf

Produktdatenblatt – JJB159 – JB-DS.pdf

M30804.pdf

Handhabungshinweise – JJB159 – M30804.pdf