HF-Umschalter mit hervorragender Leistung

Umschalter, 2‑Wege-Schalter (Transferschalter) oder Stufenschalter mit elektrischer Ansteuerung oder Handbetätigung lösen vielfältige Umschaltaufgaben in Sende- und Empfangsanlagen im Mobilfunk, Rundfunk, bei Radar-, Satelliten- und Medizin- technischen Anlagen.

SPINNER bietet Schalter mit hervorragender Leistung. Die verschiedenen Antriebskonzepte (Hubmagnet, Impulsmagnet, Motorantrieb) und präzise Fertigung erlauben den HF-Schaltern von SPINNER eine sehr schnelle Umschaltung mit Zeiten von 25 ms bis zu ca. einer Sekunde. Damit sind sie die schnellsten und kompaktesten HF-Schalter, die auf dem Markt erhältlich sind.

SPINNER 2-Wege Schalter arbeiten mit einem Hypozykloide-Getriebe. Diese Technologie ermöglicht die Kombination eines äußerst kompakten Schalterantriebs mit einer kurzen Umschaltzeit. Ein ausgeklügelter mechanischer Aufbau stellt sicher, dass Hilfskontakte (z. B. für eine Trägersicherheitsschleife) vor dem Öffnen und nach dem Schließen der HF-Kontakte betätigt werden. Mit SPINNER Schaltern wird somit ein versehentliches Umschalten unter Last (sog. „Hot Switching“) zuverlässig vermieden. Sind ultraschnelle Umschaltzeiten (z. B. für Radaranlagen) erforderlich, kommen elektronische Schalter mit pin-Dioden zum Einsatz.

Auf Grund der sehr kompakten Masse und der hohen Betriebssicherheit werden SPINNER Schalter bevorzugt in Anlagen eingesetzt, welche eine hohe Ausfallsicherheit aufweisen müssen. Die von Spinner entwickelten 2+1- und 4+1- Schaltsysteme stellen eine hervorragende Lösung dar, um Redundanzsysteme für den unterbrechungsfreien Betrieb zu ermöglichen. Mit nur einer Höheneinheit als 19" Einschub kann dieses kompakte Schaltsystem den Sendebetrieb bei Remote-Stationen, trotz Ausfall eines Senders, aufrechterhalten.

Zusätzlich liefert SPINNER für Größen von 1 5/8” EIA bis zu 4 1/2” EIA eine steckbare Version, die an Umschaltfeldern installiert werden können, an denen ein alternativer Betrieb mit U-Verbindern möglich ist.

Ob als monostabile oder bistabile Version, SPINNER Schalter sind ebenso mit drei Ebenen zur gleichzeitigen Umschaltung mehrerer HF-Quellen erhältlich.

SPINNER Schalter zeichnen sich aus durch:

  • Geringe Durchgangs- und hohe Übersprechdämpfung
  • Niedriges VSWR im gesamten Einsatzfrequenzbereich
  • Kurze Umschaltzeiten sowie hohe Zuverlässigkeit
  • Eine Lebensdauer von bis zu 2 Mio. Schaltungen für Schalter mit mechanischem Antrieb
  • Eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer für Schalter mit pin-Dioden

Anmerkung:

Bei Betrieb mit digitalen Signalen (z.B. DAB, DVB-T, ATSC, ISDB-T,…) wird die effektive übertragbare Leistung durch die Prüfspannung unter der Einbeziehung des Crestfactors begrenzt. Bei Mehrsenderbetrieb ist sowohl bei analogen wie auch bei digitalen Signalen die Summe der Einzelspannungen zu berücksichtigen.

Sollten Sie unter den online dargestellten Schaltern nicht die passende Lösung für Ihre spezifischen Anforderungen finden, dann kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb oder schicken Sie uns eine Preis-Anfrage, indem Sie ein ähnliches Produkt der Preisanfragefunktion hinzufügen und im Formular die erforderlichen Spezifikationen im Kommentarfeld übermitteln.