Variabler Rechteck-Hohlleiter-Koppler R 32 LIL Produktbild Front View L
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild.

Variabler Rechteck-Hohlleiter-Koppler R 32 LIL

768837
Vergleichen

HF-Spezifikationen

Anzahl Anschlüsse:
2
Anschlusstyp:
R 32 gemäß IEC 60153-2
Anschlussrichtung:
gerade
Hohlleiteranschluss:
R 32 LIL Flansch
Leitungstyp:
Variabler Koppler
Spitzenleistungsbelastbarkeit:
45,0 MW
VSWR, max.:
1.10
VSWR, typ.:
1.05
Durchgangsdämpfung, typ.:
0.1 dB
Kopplungsbereich:
30 bis 0.1 dB
Durchgangsdämpfung:
0.1 bis 30 dB
Einstellgenauigkeit:
0.1 dB (0,1 bis 15 dB)
0.2 dB (15 bis 24 dB)
0.5 dB (24 bis 30 dB)
Entkopplung, min.:
30 dB

Elektrische Spezifikationen

Positionsrückmeldung:
potentiometrischer Wegaufnehmer
Anschluss für Schrittmotor:
D-subminiature: DE9M
Anschluss für Begrenzungsschalter und Linear-Potentiometer:
D-subminiature: DA15M

Mechanische Spezifikationen

Anschluss der Kühlung:
Swagelok Push-On kompatibel mit Schlauch DN ½
Kühlwasserdruck, max.:
1·10⁶ Pa (10 Bar)
Leckrate, max.:
1·10⁻ ¹⁰ Pa·m³/s (1·10⁻⁹ mbar·l/s)
Gehäusematerial / -beschichtung:
Aluminiumlegierung / keine Oberflächenbehandlung
Leitung Material / Oberflächenbeschichtung:
OFHC Kupfer / Lackierung auf Anfrage
Schutzart:
IP 40
Hinweis zur Schutzklasse:
mit geeigneter Dichtung angeschlossen
Gewicht, ca.:
75,0 kg
Beschriftung:
Aufkleber

Umweltbedingungen

Betriebstemperaturbereich:
+10 bis +50 °C
Ausheizbar bis:
170 °C (nur Hohlleiterteil, falls ausgewählt ohne Lackierung)
Rel. Luftfeuchte, max.:
95% (Kondensationsbildung unzulässig)
Temperaturbereich Lagerung:
-20 bis +50 °C
Luftfeuchte für Lagerung, max.:
95% (Kondensationsbildung unzulässig)

Weitere Anmerkungen

1):
Bedingungen:
- Hohlleiter auf absoluten Druck von max. 1·10⁻⁴ Pa (1·10⁻⁶ mbar) evakuiert
- Temperatur des Hohlleiters, max. 40 °C
- Abschlusswiderstand VSWR, max. ∞
- Pulsdauer, max. 15 µs
- Pulswiederholungsrate, max. 20 Hz
Zolltarifnummer:
85480090

Anlagen

768837-DS.pdf

Produktdatenblatt – 768837 – 768837-DS.pdf