52-120 BT Buchse auf 52-120 SMS Adapter

542726
Vergleichen

SPINNER Adapter bieten herausragende elektrische und mechanische Eigenschaften

Adapter werden verwendet, um Leitungselemente verschiedener Anschlussgrößen (sogenannte inter-type oder between-lines Adapter) oder innerhalb einer Größe, aber unterschiedlicher Anschlussgeschlechter miteinander zu verbinden (sogenannte within-type oder in-line Adapter). Als weitere übliche Bezeichnung für Adapter wird auch der Begriff Übergangsverbinder verwendet.

SPINNER Hochfrequenz-Übergangsverbinder sind auf Qualität und Leistung optimiert und so konstruiert, dass sie sehr niedrige Reflexionsfaktoren erzielen. Durch die herausragenden elektrischen und mechanischen Eigenschaften, die einfache Installation und die hohe Zuverlässigkeit zählen SPINNER Hochfrequenz Adapter zu den effizientesten und kosteneffektivsten Übergangsverbindern auf dem globalen Markt.

Der SPINNER 52-120 BT Buchse auf 52-120 SMS Adapter gewährleistet eine optimale Leistung für die Signalübertragung zwischen Sender und Antenne im Rundfunk..

Hervorragende HF-Eigenschaften, bestmögliche passive Intermodulation und VSWR

Ein 52-120 BT Buchse auf 52-120 SMS Adapter ermöglicht Ihnen eine verlässliche und einwandfreie Übertragung von Hochfrequenz-Signalen im Frequenzbereich von DC bis 890 MHz.

Der Adapter bietet einen Übergang von Anschluss 52-120 BT Buchse auf Anschluss 52-120 SMS. Der Adapter ist in einer geraden Ausführung.

Beim Bördeltechnik-System (BT) wird das Außenleiterrohr mit einem Werkzeug (SPINNER Bördelgerät) umgebördelt. Die Verbindung der einzelnen Bauteile wird über Kupplungselemente hergestellt. Die Außenleiter-Kontaktierung erfolgt über einen metallischen Haltering, der am Umfang der Isolierstütze des Kupplungselementes montiert ist. Diese äußerst stabile Verbindung garantiert hohe HF-Dichtigkeit und reproduzierbare elektrische Längen. Das Bördeltechnik-System ist für Innenraummontage vorgesehen und ist für die maximal übertragbare Leistung bis 860 MHz konzipiert. Bei der Montage gerader Rohrleitungen ist zu beachten, dass ab einer bestimmten Leitungslänge der Einbau einer oder mehrerer Mittelstützen erforderlich ist, um ein Durchhängen des Innenleiters zu vermeiden.

Das SPINNER Schnellmontagesystem (SMS) basiert auf den internationalen Rohrleitungsstandards nach EIA STD RS 225 bzw. 339 IEC bzw. DIN EN 122150. Die einzelnen Bauteile werden durch Kupplungselemente mit Schellenbefestigung verbunden. Der Vorteil des SMS-Systems liegt darin, dass Rohrleitungen auf der Baustelle vom Kunden selbst auf die gewünschte Länge zugeschnitten werden können, ohne dass Bördeln oder Löten erforderlich ist. Dadurch ergibt sich eine äußerst einfache Montage, für die keine Spezialwerkzeuge nötig sind. Das SPINNER SMS-System ist ausschließlich für Innenraummontage vorgesehen.

HF-Spezifikationen

Anzahl Anschlüsse:
2
Anschlusstyp:
52-120 BT Buchse (50 Ω)
52-120 SMS (50 Ω)
Anschlussrichtung:
gerade
Befestigung:
ohne
Wellenleitergröße:
RL 52-120
Frequenzbereich:
DC bis 890 MHz
Frequenzband:
Band 4/5, Band 3, Band 1, Band 2
Grenzfrequenz:
1.0 GHz (H11 mode)
Effektivleistung:
140 kW @ 100 MHz (bei +40 °C Umgebungstemperatur)
92 kW @ 230 MHz (bei +40 °C Umgebungstemperatur)
47 kW @ 860 MHz (bei +40 °C Umgebungstemperatur) 1)
Spannungsfestigkeit:
22 kV
Spannungsfestigkeit Hinweis:
(auf Meereshöhe (NN))
Durchgangsdämpfungkoeffizient pro 100 m:
0.24 dB @ 100 MHz (bei +20 °C Umgebungstemperatur)
0.36 dB @ 230 MHz (bei +20 °C Umgebungstemperatur)
0.69 dB @ 860 MHz (bei +20 °C Umgebungstemperatur)

Mechanische Spezifikationen

Gewicht, ca.:
900,0 g

Weitere Anmerkungen

Anmerkung:
• Außenleitersystem Aluminium / Aluminiumlegierung
• schnelle und einfache Montage
• keine besonderen Werkzeuge erforderlich
• PTFE-Isolation
• für Innenraummontage
1):
auch 57.0 kW @ 860 MHz möglich, in diesem Fall ist es notwendig, den Starrleiter mit einem schwarzen, hitzebeständigen Decklack zu lackieren
Zolltarifnummer:
85369095

Anlagen

CB-L-196-197-DS.pdf

Produktdatenblatt – 542726 – CB-L-196-197-DS.pdf

M36127.pdf

Montageanleitung – 542726 – M36127.pdf